93 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, ein Hauch von Küchenkräutern, dunkle Frucht, Lakritze und kandierte Orangenzesten. Stoffig, feine Brombeerfrucht, angenehme Fruchtsüße, gut integrierte Tannine, schwarzes Waldbeerkonfit im Abgang, harmonisch, feine Extraktsüße im Abgang, zeigt eine sehr gute Länge, ein vielversprechender Speisenbegleiter für die Zukunft.

Tasting: St. Julien 2010 Grands Vins; 20.02.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
91
Tasting: Bordeaux 2010 – Vin de Garde

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in