(92 - 94) Punkte

Sehr dunkles Rubingranat, violette Reflexe; feine Nuancen von Dörrobst, wirkt noch verhalten, feine Edelholzwürze; stoffig, frische Säurestruktur, gute Komplexität, dunkle Beerenfrucht im Abgang, präsenter, gut anhaltender Wein mit einigem Zukunftspotenzial.

Tasting: Bordeaux 2010 grüßt Neue Welt; 27.05.2011 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
Tasting: Bordeaux rechtes Ufer – Grand Jury Européen: Die besten Weine Cercle Rive droite, Jahrgang 2002

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc

Erwähnt in