93 Punkte

Sehr hell in der Farbe, recht typisch »gris«. Dunkle Himbeere und Waldheidelbeere, dazu brenzlige Noten von Feuerstein. Weicher Ansatz, fülliger Gaumen, ganz rund und harmonisch, und das alles ohne Süßkitsch, feiner Säurenerv, mineralsiche Frische, ein Rosé von hoher Präzision beim Leseregime. Sehr hochwertiges Trinkvergnügen!

Tasting: Neu auf dem Weinmarkt ; Verkostet von: Ulrich Sautter, Peter Moser
Veröffentlicht am 01.11.2020

FACTS

Kategorie
Roséwein
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
www.tesdorpf.de

Erwähnt in