89 Punkte

Helles Pink, Silberreflexe; feine Nuancen von Pomelo und Grapefruitzesten, frische Wiesenkräuter, mineralische Noten; mittlerer Körper, saftig, lebendige Säurestruktur, zitroniger Nachhall, trinkanimierender Stil, macht Lust auf mehr.

Tasting: La Vie en Rosé 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2011, am 26.05.2011

FACTS

Kategorie
Roséwein

Erwähnt in