94 Punkte

Mittleres Karmingranat, Ockerreflexe, Wasserrand. Feines florales Bukett, zarte Kräuterwürze, mit feiner Kirschnote unterlegt, mineralisch-tabakige Nuancen. Saftig und elegant am Gaumen, feine Schokonote, perfekt eingebundene Tannine, rotbeeriger Fruchtkern, Rote Johannisbeeren, dunkle Mineralik, frisch, voll Leben, langer Nachhall. Hat seine erste Trinkreife erreicht. Ein sehr vielseitiger, charmanter Speisenbegleiter. (Trinken/lagern +10)

Tasting: Mythos Rayas - Châteauneuf-du-Pape ; 18.04.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache

Erwähnt in