92 Punkte

Mittleres Karmingranat, Wasserrand. Zunächst etwas animalisch dominiertes Bukett, ein Hauch von Sojasauce, dunkle Beeren, Trockenkräuter. Am Gaumen saftig, stoffige Textur, reife Weichselkirschfrucht, präsente Tannine, bereits gut antrinkbar, zeigt eine gute Frische, Kirschen und Edelschokolade im Abgang, gutes Zukunftspotenzial. (Trinken/lagern +10)

Tasting: Mythos Rayas - Châteauneuf-du-Pape ; 18.04.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah , Grenache

Erwähnt in