89 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, zart nach Bienenhonig, dunkles Waldbeerkonfit, reife Pflaumen, etwas Dörrfeigen. Schlank, rotbeerig, frischer Säurebogen, zarte Tannine, etwas Nougat, ein unkomplizerter Speisenbegleiter.

Tasting: Bordeaux En Primeur 2017; 24.05.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot
Ausbau
Stahltank / Barrique

Erwähnt in