94 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Edelholznuancen, ein Hauch von Nougat und Kardamom, mit kandierten Orangenzesten unterlegt. Komplex, stoffig, Brombeernuancen, gut integrierte, tragende Tannine, schokoladiger Touch im Abgang, sicheres Reifepotenzial. Stilistisch so nahe an Latour wie selten.

Tasting : Bordeaux 2021 En Primeur ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.05.2022
de Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Edelholznuancen, ein Hauch von Nougat und Kardamom, mit kandierten Orangenzesten unterlegt. Komplex, stoffig, Brombeernuancen, gut integrierte, tragende Tannine, schokoladiger Touch im Abgang, sicheres Reifepotenzial. Stilistisch so nahe an Latour wie selten.
Château Pichon Longueville Comtesse de Lalande
94

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot
Alkoholgehalt
14.5%

Erwähnt in