89 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, fast schwarzer Kern, violette Reflexe. In der Nase intensives dunkles Beerenkonfit, zart animalische Würze (PC mit »Brett« ist neu!), zart nach Jod und Orangenzesten, dunkle Schokolade. Am Gaumen elegant, saftig, eher rotbeerige Fruchtnuancen, etwas spröde Tannine, mineralisch, hat keine besonders große Länge, eine Enttäuschung in dieser Phase.

Tasting: Bordeaux en primeur 2007; 18.05.2008 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in