(91 - 93) Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Randaufhellung. In der Nase feine Edelholzwürze nach Kokos und Gewürzen von Anis bis Zimt, einladende Herzkirschennote. Am Gaumen elegant und saftig, feine dunkelbeerige Frucht, dezenter Holzeinsatz, mineralisch, feine Extraktsüße, sehr gut balanciert, mit feinem Karamellnachhall, delikater, finessenreicher Wein.

Tasting: Bordeaux en primeur 2006; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in