83 Punkte

November 2003: Mittleres Karmingranat, zarte Randaufhellung, reife, fast überreife Nase, zart nach Brombeergelee. Am Gaumen recht tanninreich, ja fast hart, wirkt weitmaschig, etwas Schoko im Finish, trocknet hinten ordentlich aus, bestenfalls als Speisenbegleiter, eher bitter, kleiner Wein. Juni 2006: Gute Farbtiefe, zart nach Sattelleder, feines Brombeerkonfit. Am Gaumen sehr säurebetont, leicht bittere Tannine im Finish, bleibt kurz und spröde.

Tasting: Mouton-Rothschild: 1945 bis 2005; 30.12.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in