90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Minzaromen, ein Hauch von After Eight im Bukett, Limettenzesten, individuelle Nase. Mittlerer Körper, wieder minzig, relativ hoher Säurebogen, angenehme Süße im Abgang, fällt etwas aus dem Rahmen der Appellation Margaux, zitroniger Touch im Nachhall. Seltsam. Bereits gut antrinkbar.

Tasting: Bordeaux 2009 »Ten years after« ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 13.02.2020
Ältere Bewertung
92
Tasting: Bordeaux 2009 - Große Klasse unter 50 Euro
(91 - 93)
Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 04/12 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.hawesko.at

Erwähnt in