93 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Nuancen von rosa Grapefruit, reife Stachelbeeraromen, weiße Blüten, mit grünem Apfel unterlegt, attraktives Bukett. Saftig und frisch, feine weiße Tropenfruchtanklänge, Nuancen von Birnen und Passionsfrucht, knackig und rassig, straff und gut anhaltend, delikater Nachhall, feine Süße im Finale.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2013 – Bordeaux für den Alltag; 25.04.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc

Erwähnt in