(92 - 94) Punkte

Helles Grüngelb; zart nach Grapefruit, feine Stachelbeernote, rauchige Mineralik, etwas Lemongrass; saftig, weiße Tropenfrucht, extraktreich, lebendige Säurestruktur, zeigt eine gute Länge, Nuancen von Honigmelone im Nachhall.

Tasting: Bordeaux 2010 grüßt Neue Welt
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2011, am 26.05.2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc

Erwähnt in