88 Punkte

Sattes Rubin-Violett; nach Unterholz, betonte Holznoten, Toast; kann nicht ganz überzeugen, wirkt verbrannt, hart, sehr viel Karamell, im Finale leichter Bitterton.

Tasting: Cabernet - Frankreich und Italien im Vergleich
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2003, am 02.01.2003

Erwähnt in