88 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine gelbe Fruchtnuancen, ein Hauch von Birne, zart nach Mango, etwas verhaltenes Bukett. Mittlere Körper, weiße Frucht, dezenter Säurebogen, apfelige Frucht im Nachhall, bietet unkompliziertes Trinkvergnügen.

Tasting: Bordeaux Arrivage: Graves blanc
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2015, am 13.02.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sémillon, Sauvignon Blanc

Erwähnt in