(87 - 89) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, jugendliche Reflexe, violetter Rand. In der Nase intensive Würze nach reifen schwarzen Beeren und feuchtem Stein, die wohl vom Petit Verdot herrührt, lüftet sich rasch aus, am Gaumen rotbeerig, Zwetschken, rassige Säure, mittlere Länge.

Tasting : Bordeaux 2006 En Primeur
Veröffentlicht am 04.05.2007
de Tiefdunkles Rubingranat, jugendliche Reflexe, violetter Rand. In der Nase intensive Würze nach reifen schwarzen Beeren und feuchtem Stein, die wohl vom Petit Verdot herrührt, lüftet sich rasch aus, am Gaumen rotbeerig, Zwetschken, rassige Säure, mittlere Länge.
Le Pauillac de Château Latour
(87 - 89)

Erwähnt in