92 Punkte

Mittleres Rubingranat, zarter Ockerrand. Zart balsamisch, ein Hauch von Honig, süßes Bukett, schwarzes Beerenkonfit. Recht saftig, zugänglich, bereits gut antrinkbar, ein unkomplizierter Speisenbegleiter mit angenehmem Süßenachhall, überraschend komplex und anhaltend.

Tasting: Bordeaux »Ten years after«
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2010, am 26.11.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
Ausbau
Barrique

Erwähnt in