96 Punkte

Februar 1999: Kräftiger Glanz, schwarzer Kern, tabakig-blättrige Beerennote, Heidelbeeren, zeigt eine etwas individuellere, jodige Note. Am Gaumen kräftige, erdige Nuancen, Veloursleder, eigenwillig, sehr süß, tolle Länge, das Tannin ist so dick und likörig, dass es als Brotaufstrich durchginge.

Tasting: La Mission Haut-Brion
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2006, am 30.12.2005

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot

Erwähnt in