95 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, mit feiner Nougatnote unterlegte dunkle Kirschenfrucht, ein von Zimt und Kardamon begleitetes Waldbeerkonfit, Mandarinenzesten, zartwürziges Bukett. Straff, elegant, sehr gut eingebaute Tannine, mineralisch, kühler, komplexer Stil, salziger Touch im Nachhall, dunkelbeerig im Rückgeschmack, zeigt Länge, sicheres Entwicklungspotenzial.

 

Tasting : Bordeaux rechtes Ufer 2019 En Primeur ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 15.06.2020
de Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, mit feiner Nougatnote unterlegte dunkle Kirschenfrucht, ein von Zimt und Kardamon begleitetes Waldbeerkonfit, Mandarinenzesten, zartwürziges Bukett. Straff, elegant, sehr gut eingebaute Tannine, mineralisch, kühler, komplexer Stil, salziger Touch im Nachhall, dunkelbeerig im Rückgeschmack, zeigt Länge, sicheres Entwicklungspotenzial.
Château Jean Voisin Saint Emilion Grand Cru
95

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Verschluss
Kork

Erwähnt in