91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische Kirschen, ein Hauch von Cassis, zarte Holzwürze unterlegt. Mittlerer Körper, rotbeeriger Touch, reife Tannine, gute Balance, süßer Nachhall, ein vielseitigert Speisenbegleiter.

Tasting : Bordeaux 2018 En Primeur ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 23.05.2019
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische Kirschen, ein Hauch von Cassis, zarte Holzwürze unterlegt. Mittlerer Körper, rotbeeriger Touch, reife Tannine, gute Balance, süßer Nachhall, ein vielseitigert Speisenbegleiter.
Château Fourcas Dupré
91

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in