91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung, zart floral unterlegte dunkle Beerenfrucht, zarte Kräuterwürze, tabakige Nuancen, ein Hauch von Dörrobst, bereits entwickeltes Bukett. Mittlere Komplexität, frisch strukturiert, feine Tannine, bereits zugänglich, ein unkomplizierter Speisenbegleiter.

Tasting: St. Emilion 2010 retasted in July 2014 – Grand Cru Classé; 16.07.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting: Bordeaux 2010 grüßt Neue Welt

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot

Erwähnt in