91 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe, feine einladende Pflaumenfrucht, mit dunklem Beerenkonfit unterlegt, ein Hauch von Nougat. Saftige Kirschenfrucht, elegante Textur, feiner Säurebogen, zarte Extraktsüße im Abgang, zeigt gute Länge und Balance. Trinkanimierende Stilistik.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2013 – Bordeaux für den Alltag; 25.04.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc

Erwähnt in