94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Feiner Nougattouch, schwarze Herzkirschen, ein Hauch von süßen Gewürzen und Vanille, Brombeeren, einladendes, tabakig nuanciertes Bukett. Mittelkräftiger Körper, rote Kirschen, feines Cassis, integrierte, präsente Tannine, salzige Mineralität im Abgang, bereits zugänglich, verfügt über gutes Entwicklungspotenzial. (2025 – 2045)

Tasting: Château Figeac in 2021 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 01.01.2022
Ältere Bewertung
94
Tasting: Bordeaux 2017 En Primeur

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in