87 Punkte

Dunkles, dichtes Rubingranat. Nase mit einer komplexen Würze und dunkler Frucht. Am Gaumen schöne Frische und Süße, lebendig, saftig. Feine Tanninstruktur. Langer Nachhall, guter Abgang. Deutlich besser als im vergangenen Jahr.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2012 ; 31.05.2013 Verkostet von: Mario Scheuermann

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in