94 Punkte

Mittleres Gelb, Goldreflexe. Feiner Honig, zarte Holzwürze, darunter floral, weiße Blütennuancen, exotischer Touch. Mittlere Komplexität trotz kräftig wirkendem Alkohol, etwas feurig, Orangentouch, Zitrusnoten, integrierte Süße, es fehlt noch ein klein wenig an Länge, noch wenig entwickelt, ist allerdings bereits dennoch antrinkbar.

Tasting: Raritätenprobe mit Doppelmagnums Cheval Blanc und d'Yquem ex Château ; 12.12.2016 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
94
Tasting: Barsac & Sauternes 2010
93
Tasting: Bordeaux 2010 – Vin de Garde

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc , Sémillon
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.hangar-7.com www.weinart.at yquem.fr

Erwähnt in