92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Zart kräuterwürzig unterlegte Herzkirschfrucht, feine Beerenfrucht, Nuancen von Feigen. Mittlere Komplexität, süßes Waldbeerkonfit, rund, reife Tannine, angenehme Frische, wirkt bereits zugänglich, dezente Süße im Nachhall, mittlere Länge.

Tasting: Grands Crus Classés 2019 in Wien ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 15.06.2020

Erwähnt in