92 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, dezenter Ockerrand. Reife Pflaumen, eingelegte schwarze Kirschen, zarter Nougattouch, frische Mandarinenzesten. Saftig, elegant und ausgewogen, gut eingebundene Tannine, schokoladig-mineralischer Touch im Abgang, bleibt haften, verfügt über sicheres Reifepotenzial.

Tasting : Grands Crus Classés 2019 in Wien ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 15.06.2020
de Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, dezenter Ockerrand. Reife Pflaumen, eingelegte schwarze Kirschen, zarter Nougattouch, frische Mandarinenzesten. Saftig, elegant und ausgewogen, gut eingebundene Tannine, schokoladig-mineralischer Touch im Abgang, bleibt haften, verfügt über sicheres Reifepotenzial.
Château du Glana
92

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Merlot

Erwähnt in