92 Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Feine Schieferterroirprägung, einladende Noten von Marille, zart nach Biskuit und Blütenhonig. Saftig, leichtfüßig, aber dabei vielschichtig, elegant, feine Fruchtsüße, zart nach weißem Pfirsich, zitronig-salziger Nachhall, gute Frische und Länge im Abgang, Noten von Orangen im Nachhall, verfügt über weiteres Reifepotenzial.

Tasting : Loire 2018 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 14.02.2019
de Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Feine Schieferterroirprägung, einladende Noten von Marille, zart nach Biskuit und Blütenhonig. Saftig, leichtfüßig, aber dabei vielschichtig, elegant, feine Fruchtsüße, zart nach weißem Pfirsich, zitronig-salziger Nachhall, gute Frische und Länge im Abgang, Noten von Orangen im Nachhall, verfügt über weiteres Reifepotenzial.
Muscadet-Sèvre-et-Maine AOC Village Monnières-Saint Fiacre L’Ancestrale
92

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Melon de Bourgogne
Alkoholgehalt
12%
Bezugsquellen
www.gute-weine.de

Erwähnt in