94 Punkte

Ein Hauch von Lakritze unterstreicht die pfirsich- und beerenartige Fruchtigkeit. Der Körper ist cremig, straff, sehr frisch und zeigt eine hervorhebende Textur mit Zitronenölaromen. Eine gelungene Kombination aus Cremigkeit, Frucht und Würze. Der Abgang ist gepägt von Lebkuchengewürzen, rosa Grapefruit und einem pfeffrigem Nachgeschmack.

Tasting : Falstaff International Pink Power Rosé Wines Feature Summer 2022 ; Verkostet von : Anne Krebiehl MW
Veröffentlicht am 27.07.2022
de Ein Hauch von Lakritze unterstreicht die pfirsich- und beerenartige Fruchtigkeit. Der Körper ist cremig, straff, sehr frisch und zeigt eine hervorhebende Textur mit Zitronenölaromen. Eine gelungene Kombination aus Cremigkeit, Frucht und Würze. Der Abgang ist gepägt von Lebkuchengewürzen, rosa Grapefruit und einem pfeffrigem Nachgeschmack.
Château d'Esclans
94

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Grenache, Rolle
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in