89 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, saftig, reife Kirschen, Lakritze, Gewürze. Mittlerer Körper, wieder angenehme Kirschenfrucht, verfügt über gute Frische und Länge, ein unkomplizierter Speisenbegleiter.

Tasting: St. Estèphe 2010 2. Vins; 06.03.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Cabernet Franc , Petit Verdot

Erwähnt in