93 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe. In der Nase frische Preiselbeeren, rote Waldbeeren, ein Hauch von Dörrzwetschgen, Orangenzesten klingen an. Stoffig, komplex und süß, mineralisch, präsente, gut eingebundene Tannine, bleibt sehr gut haften, profitiert enorm vom tollen Jahrgang, zeigt Länge, Reifepotenzial. Ein wahrlich überdurchschnittlicher Zweitwein.

Tasting: Bordeaux 2009 - Große Klasse unter 50 Euro; 05.09.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in