93 Punkte

Kräftiges Gelb, zarte Silberreflexe. Ein Hauch von Lanolin und Kräuterwürze, gelber Pfirsich, etwas Mango, intensives Fruchtbukett. Kraftvoll, weiße Frucht, pfeffrige Würze, gut eingebundenes Holz, frisch und lang, hat Entwicklungspotenzial.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2013 – Bordeaux für den Alltag
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2014, am 18.04.2014

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Sémillon

Erwähnt in