(87 - 89) Punkte

Dunkles Rubingranat, jugendliche Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase zart tabakig und vegetal unterlegte dunkle Beerenfrucht, mineralische Nuancen. Am Gaumen frische Zwetschkenfrucht, kompakt, mittlere Komplexität, gut integrierte Tannine, lebendig, zart nach Dörrobst im Nachhall, wirkt bereits recht entwickelt, wird bald zugänglich sein.

Tasting: Bordeaux en primeur 2006; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in