88 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, frische Kirschen, zart mit Zwetschken unterlegt, ein Hauch von Kräuterwürze, rotbeeriges Konfit. Mittlerer Körper, rotbeerige Frucht, frischer Säurebogen, mineralischer Nachhall, wirkt bereits zugänglich, etwas Bitterschoko im Nachhall.

Tasting: Margaux 2011 2. Vins; 24.02.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in