86 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, zarte Zwetschkenfrucht, ein Hauch von Brombeeren, kandierte Orangenzesten. Mittlerer Körper, blättrig, vegetale Tannine, zarte rote Waldbeerfrucht, spröde, wenig einladend.

Tasting: Haut-Médoc Grands Vins 2011
Veröffentlicht am 21.03.2014

Erwähnt in