88 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung süße rote Beerenfrucht, angenehme Holzwürze, zart nach Vanille, ein Hauch von Kirschen, frische Ribisel. Mittlerer Körper, zart nach Weichseln, etwas blättrige Tannine, frischer Säurebogen, noch etwas spröde im Abgang, zitroniger Nachhall.

Tasting: Haut-Médoc Grands Vins 2010; 07.03.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
88
Tasting: Bordeaux 2010 – Vin de Garde

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in