87 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, blättrige Nuancen, ein Hauch von Küchenkräutern und Gemüse, zarte rotbeerige Aromen. Mittlerer Körper, etwas fordernde Tannine, leichte Adstringenz im Finish, Bitterschokotouch im Nachhall.

Tasting: St. Julien 2011 2. Vins; 20.02.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in