92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Mit deutlicher Kräuterwürze unterlegte dunkle Beerenfrucht, zart nach Nougat, dezente Edelholznote. Kraftvoll, saftig, reife Zwetschkenfrucht, dezenter Schokotouch, süßer Nachhall, mineralischer Abgang, frisch und konzentriert, gutes Potenzial.

Tasting: St. Emilion 2011 retasted in July 2014 – Grand Cru
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2014, am 28.08.2014
Ältere Bewertung
90
Tasting: Best of Bordeaux 2011 - En Primeur

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot

Erwähnt in