87 Punkte

Dunkles Rubingranat, jugendliche Reflexe, violetter Rand. In der Nase intensives Weichselkonfit, dunkle Beeren, feine ätherische Nuancen, zart nach Minze, Eukalyptus, etwas Schoko. Am Gaumen saftig, kirschige Frucht, gut integrierte Tannine, zart blättrige Nuancen, extraktsüße rote Beerenfrucht im Finale, gastronomischer Stil.

Tasting: Bordeaux en primeur 2007; 18.05.2008 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Malbec

Erwähnt in