92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zart nach Brombeeren, Nougat, etwas Velourleder, tabakige Würze, zart nach kandierten Orangenzesten. Mittlerer Körper, rotbeerig, frisch strukturiert, präsente, aber integrierte Tannine, straff im Abgang, dezente Süße im Nachhall, sollte dekantiert werden, hat Reifepotenzial.

Tasting: »Ten Years after« – Verkostung der Grands Crus Classés aus 2011 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 18.02.2022
Ältere Bewertung
92
Tasting: Pauillac 2011 Grands Vins
91
Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 04/12 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Petit Verdot, Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
www.hawesko.de

Erwähnt in