Sterne

Tiefe Farbe, violette Reflexe. In der Nase intensive süße Röstaromen, Mokka und Karamell, dazu süße Herzkirschen und Brombeeren, sehr attraktives Bukett. Am Gaumen stoffig und süß, feine Orangenfrucht eines großen Pomerols, lebendig, mineralisch, sehr vielschichtig, herrliche Extraktsüße im Finish, sehr viel versprechender Wein. Hedonistisch und eine kleine Spur dekadent.

Tasting: Grand Jury Européen: Top-Merlot 2001; 01.09.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc

Erwähnt in