90 Punkte

Kräftiges Rot; verhaltenes Bouquet, Noten von Kirsche, Vanille, Süssholz, auch leicht grüne Paprika, dezent Holz; im Gaumen frischer Auftakt, mittelgewichtig, kerniges Tannin, leicht trocknende Holznote, endet noch etwas schroff. Charaktervoller, gradliniger Wein aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Syrah und Gamaret.

Tasting: Rote Waadtländer – für jeden Geschmack etwas ; Verkostet von: Martin Kilchmann
Veröffentlicht am 01.12.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.hammel.ch
Preisspanne
20 - 50 CHF

Erwähnt in

News

Der grosse Aufbruch im Waadtland

Das Waadtland ist Weisswein-, sprich Chasselas-Land. Aufgrund der Klimaerwärmung werden aber immer bessere Rotweine erzeugt. Charles Rolaz und Raoul...

Villeneuve Anthologie Clos du Châtelard

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht