95 Punkte

Mittleres Gelbgrün, feines, lebendiges Mousseux. Zarte Röstanklänge, feine Nuancen von Orangen und Mandarinenzesten, ein Hauch von gelbem Apfel und Kräuterwürze, zarter Karamelltouch. Stoffig, kraftvoll, rotbeerige Nuancen, gelbes Steinobst im Kern, dunkle Mineralik im Abgang, Orangen im Nachhall, feine Röstaromen im Finish, noch ungemein jugendlich, große Zukunft.

Tasting: Champagner im Test – Sprudelnde Meisterschaft
Veröffentlicht am 22.11.2013

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www.belvini.de, www.vinorama.at

Erwähnt in