94 Punkte

Mittleres Gelbgrün, feines, anhaltendes Mousseux. Feine Nuancen von Röstkaramell, gelbe Frucht, zart nach Steinobst und Orangen, mineralischer Touch, etwas Zitrus. Am Gaumen komplex und vinös, feine gelbe Fruchtanklänge, elegant, delikate, finessenreiche Struktur, zeigt sich bereits zugänglich und antrinkbar, verfügt über große Länge, mineralisch im Abgang, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Champagner im Test – Sprudelnde Meisterschaft; 22.11.2013 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
94
Tasting: Der große Falstaff-Champagnertest 2012

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www.fub-weine.de www.bremer-weinkolleg.de
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in