92 Punkte

12,5 %, zartes Rubinrot mit orangefarbenem Touch, lebendige Perlage. In der Nase ein ganzer Korb von Waldbeeren, ein Hauch von Grapefruitzesten, aber auch florale Anklänge. Am Gaumen sehr lebendig strukturiert, zart nach Himbeeren und Ribiseln, mineralische Noten, ein Hauch von Weichseln, wirkt ungemein jugendlich, hat Länge und einiges Entwicklungspotenzial.

Tasting: Champagner; 06.11.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Champagner
Rebsorte
Pinot Noir , Chardonnay
Bezugsquellen
Wein & Co (www.weinco.at)
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in