91 Punkte

11,5 %, mittleres Rubin mit Pinkreflexen. In der Nase zart rauchig unterlegte Beerenfrucht, ein Hauch von Biskuit und Karamell, gelbe Frucht, etwas Ananas und Honigmelone. Am Gaumen eher leichtfüßig, von Himbeer- und Erdbeeranklänge, aber auch einer frischen Säurestruktur geprägt, mineralisch, angenehme Zitrusnoten im Nachhall, sehr trinkanimierender Stil, vielseitig

Tasting: Champagner; 06.11.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Champagner
Rebsorte
Pinot Noir , Chardonnay
Alkoholgehalt
11.5%
Ausbau
Flaschengaerung
Bezugsquellen
Wein & Co (www.weinco.at)
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in