89 Punkte

Mittleres Gelbgold, Silberreflexe, lebendiges, feines Mousseux. Mit feiner Kräuterwürze unterlegte gelbe Apfelfrucht, zart nach Brioche und einem Hauch von Orangenzesten. Saftig, feine weiße Tropenfrucht, frisch strukturiert, mineralischer Nachhall, zitroniger Rückgeschmack.

Tasting : Der große Falstaff-Champagnertest 2012
Veröffentlicht am 23.11.2012
de Mittleres Gelbgold, Silberreflexe, lebendiges, feines Mousseux. Mit feiner Kräuterwürze unterlegte gelbe Apfelfrucht, zart nach Brioche und einem Hauch von Orangenzesten. Saftig, feine weiße Tropenfrucht, frisch strukturiert, mineralischer Nachhall, zitroniger Rückgeschmack.
Alfred Gratien Brut
89

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www.alfredgratien.com

Erwähnt in