91 Punkte

Helles Lachsrosa, deutliche Orangereflexe, dezentes Mousseux. Ein Hauch von Pfirsich und Kirsche, feiner Blütenhonig im Hintergrund, ein Hauch von Orangenzesten. Mittlerer Körper, weißer Apfel, rassiger Säurebogen, zitronig, salzig, lebendiger Nachhall.

Tasting: Champagner - Perlen für die Festtage; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2016, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Champagner
Alkoholgehalt
12%
Bezugsquellen
www.eum-mueller.at

Erwähnt in