91 Punkte

Leuchtendes Rubinrot. Zeigt sich in der Nase mit Noten von Hagebutten und reifer Walderdbeere unterlegt von einem angenehmen Würzeton. Straff am Gaumen mit zupackendem Tannin, zeigt gute Spannung, jugendlich, zarte Nachtrocknung.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero; Verkostet von: Othmar Kierm, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques, großes Holzfass

Erwähnt in